Mittwoch

Memory off switch - Der Audio-Walk



In einem unserer letzten Plena wurde eine sehr interessante Veranstaltung an uns herangetragen, die wir nun gerne an euch weitergeben: "Memory off switch - Der Audio Walk. Sei ein Augsburger und kenne deine Geschichte!"

Es geht um einen 10km langen Audio Walk, der an ein fast vergessenes Kapitel der Stadtgeschichte erinnern soll. Von Süden nach Norden, von Pfersee nach Haunstetten, von der Vergangenheit in die Zukunft und von der Verdrängung in die Erkenntnis wird dieser Weg gemeinsam begangen. Denn auch in Augsburg gab es mehrere Außenlager des KZ Dachau, deren Geschichten aber nur den wenigsten bekannt sind. Mit modernen Texten, Zeitzeugenberichten, Performances und kleinen Überraschungen wird dieser Weg begangen.

All dies wird organisiert von bluespots productions in Kooperation mit dem Künstler*innenkollektiv hannsjana, dem Kulturhaus abraxas und dem Friedensbüro der Stadt Augsburg.

Macht mit! Engagiert euch! Seid wach!

Wann? Sonntag, 30.07.2017 um 15 Uhr (Dauer ca. 3h)
Wo? Halle 116, Karl-Nolan-Str. 2-4, 86157 Augsburg
Eintritt frei!
Bringt Kopfhörer, Smartphone/MP3 Player, Wasser und bequeme Schuhe mit

Ab dem 30.07. ist der Audio-Walk dauerhaft unter bit.ly/memoryoffswitch verfügbar.